Testspiel DJK Ammerthal – 1. FC Nürnberg U21 2:2 (1:0)

Der erste Auftritt des neuformierten Bayernligisten DJK Ammerthal gegen die U21 – Mannschaft des 1.FC Nürnberg kann definitiv als gelungen bezeichnet werden. Das 2:2 Unentschieden gegen den Regionalligisten spiegelt den Spielverlauf über die gesamten 90. Minuten wider. Dabei kam es weniger auf das Ergebnis an, sondern eher wie sich die Mannschaft von Trainer Dominik Hausner, der auf Johannes Kohl, Ralf Egeter (beide verletzt) und Marcel Schumacher (beruflich) verzichten musste, auf dem Platz präsentierte und dies war durchaus sehenswert.

„Glaube man hat schon gesehen, dass beide Mannschaften erst mit der Vorbereitung begonnen haben...

weiterlesen...

DJK Ammerthal – 1.FC Nürnberg U21 / Testspiel

Vor vier Wochen absolvierte die DJK Ammerthal ihr letztes Punktespiel in der Bayernliga Nord, schon steht am Samstag, den 16.Juni (16 Uhr) bereits das erste Vorbereitungsspiel wieder auf dem Plan. Gegner in Ammerthal ist die U21 Mannschaft des 1. FC Nürnberg. Die Reserve des Bundesligaaufsteigers schloss die abgelaufene Saison in der Regionalliga Bayern mit einem guten fünften Platz ab.

Trainer der kleinen Clubberer ist Reiner Geyer, der in seiner aktiven Laufbahn über 100 Spiele für den FCN absolvierte. Bevor Geyer den Regionalligisten im Juni 2017 übernahm arbeitete er als Co Trainer unter anderem beim Hamburger SV, VfB Stuttgart und unter Armin Veh bei Eintracht Frankfurt. Seine Aufgabe ist es jetzt junge talentierte Spieler an den Profikader heranzuführen...

weiterlesen...

Das Personalkarussell dreht sich

Drei weitere Spieler gehen, drei kommen neu hinzu beim Bayernligisten DJK Ammerthal

Vorbereitung beginnt am 10. Juni

Das Personalkarussell beim Fußball Bayernlisten DJK Ammerthal dreht sich weiter wie Sportdirektor Tobias Rösl bereits in den letzten Tagen andeutete.

Vollzug meldet Rösl jetzt mit der Verpflichtung von Marco Weber vom Regionalliga – Absteiger SV Seligenporten. „Wir sind glücklich, dass sich Marco für uns entschieden hat. Er ist ein absolut top ausgebildeter und flexibel einsetzbarer Mittelfeldspieler der zudem auch charakterlich hervorragend zu uns passt“ so Rösl. Der 24-jährige absolvierte in der abgelaufenen Saison alle 34 Saisonspiele (8 Tore) für den SVS bei dem er auch in den letzten drei Jahren unter Vertrag stand...

weiterlesen...