DJK Ammerthal – TSV Großbardorf 0:1 (0:1)

Trotz einer ansprechenden Mannschaftsleistung konnte sich die DJK Ammerthal am Ende nicht belohnen und verlor überaus unglücklich mit 0:1 gegen den TSV Großbardorf. DJK Trainer Dominik Haußner musste nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Torjäger Michael Jonczy seine Mannshaft etwas umkrempeln, änderte die Anfangsformation gegenüber den Ansbacher Spiel gleich auf vier Positionen. Über die gesamte Spielzeit betrachtet war die DJK zweifelsfrei die bessere Mannschaft auf dem Platz, was fehlte war in einigen Situationen das Quäntchen Glück. Zudem war die Haußner- Elf auch noch vom Pech verfolgt nachdem der Unparteiische einen klaren Foulelfmeter an Christian Knorr (82.), der beim Schussversuch von seinem Gegenspieler regelrecht aus den Schuhen geknallt wurde, nicht gepfiffen hat...

weiterlesen...

DJK Ammerthal – TSV Großbardorf

Zum 60-jährigen Vereinsjubiläum, empfängt die DJK Ammerthal als Tabellenvierter (28 Punkte) bereits am Samstag, den 13. Oktober um 15.30 Uhr den Sechstplatzierten TSV Großbardorf (24). Schon alleine diese Tatsache, dass in Ammerthal ein solches Event sportlich gesehen einmal in der fünfthöchsten Spielklasse gefeierte werden kann, war lange Zeit kaum vorstellbar und daran glaubten die damaligen Gründungsmitglieder wohl am allerwenigsten. Natürlich hofft man im Lager der DJK bei der anschließenden Jubiläumsfeier in der Ammerthaler Mehrzweckhalle mit integriertem Weinfest diesen Festtag entsprechend feiern und genießen zu können.

Dass der TSV Großbardorf allerdings nach Ammerthal reisen wird um hier artig die Punkte als Geschenk abzuliefern, von diesem Gedanken sollten sich alle B...

weiterlesen...

SpVgg Ansbach – DJK Ammerthal 4:2 (2:1)

Es bleibt dabei, die DJK Ammerthal kann bei der SpVgg Ansbach scheinbar nicht mehr gewinnen.

Am 15. Spieltag in der Fußball Bayernliga Nord kassierte die DJK bei den Westmittelfranken ihre dritte Saisonniederlage, eine Pleite die sich die Elf von Trainer Dominik Haußner selbst zuzuschreiben hat und völlig Überflüssig war, wenngleich hier auch viel Pech im Spiel war. SpVgg Trainer Duane Collins sprach von einem glücklichen Sieg „Uns war es völlig egal wie der Dreier letztendlich zustande kam, die Jungs sind bis an ihre Schmerzgrenze gegangen“.

Für die Zuschauer war es definitiv ein hochinteressantes, intensives und packendes Spiel...

weiterlesen...

Weinfest 13.10.2018

Die Blaskappelle Ammerthal und die DJK Ammerthal laden ein zum
Weinfest in der Mehrzweckhalle Ammerthal.

Die DJK Ammerthal darf in diesem Jahr das 60-jährige Vereinsjubiläum feiern.
Auch die Blaskappelle Ammerthal feiert ihr 35 jähriges Jubiläum.

Der Eintritt ist frei!!!

18.00 Uhr Gottestdienst für die verstorbenen Vereinsmitglieder
ab 19.00 Uhr Einlaß
19.30 Uhr Beginn des Weinfestes
20.00 Uhr Offizieller Teil der Veranstaltung

https://www.facebook.com/events/1930755713886424/
www.ammerthaler-blaskapelle.de

weiterlesen...